Wagner Magnete GmbH & Co. KG   Spann- und Umwelttechnik
Obere Straße 15, 87751 Heimertingen / Deutschland

Telefon: +49 (0) 8335 980 - 0
Telefax: +49 (0) 8335 980 - 270
E-Mail: info@wagner-magnete.de

Aktuelles:  Wachstum bei Wagner Magnete

Optimistisch blickt man beim schw√§bischen Magnethersteller Wagner Magnete in die Zukunft. Zwei neue Hallen hat man im Jahr 2009 errichtet und damit die Produktionsfl√§che auf √ľber 11.000 qm ausgeweitet. Gerade wird die neue Portal-Fr√§smaschine in der zuletzt gebauten Fertigungshalle montiert.

Die komplette Spannmagnete-Endmontage wird in dieser Halle ebenfalls ihren Platz finden und von den kurzen Fertigungswegen profitieren. Die frei werdenden Flächen ermöglichen dann die mittlerweile notwendigen Kapazitäts-Erweiterungen der Magnettrommel- und NE-Scheider-Fertigung.

Die Markteinf√ľhrung der neuen NE-Scheider Baureihe 0429 mit exzentrischem Rotor war von den Kunden lange erwartet worden und verl√§uft f√ľr Wagner Magnete sehr erfolgreich.

Wie immer in der 75j√§hrigen Geschichte des familiengef√ľhren Unternehmens achtet Wagner Magnete auf ein gesundes und solides Wachstum durch nachhaltige, durchdachte Investitionen.

Der Magnethersteller ist dadurch ein zuverl√§ssiger Partner f√ľr Kunden und Lieferanten. Wichtigstes Kapital des mittelst√§ndischen Unternehmens sind die hoch qualifizerten und motivierten Mitarbeiter. Der Gro√üteil der Mitarbeiter wurde und wird selbst ausgebildet und die famili√§ren Strukturen im Unternehmen erm√∂glichen ein produktives Betriebsklima.

Heimertingen, 25.02.2009